j.async=true;j.src= 'https://www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f); })(window,document,'script','dataLayer','GTM-MFNBGR4');

„Diamond Protect“ heißt der neuartige Hightech-Displayschutz, welcher Dein Display um bis zu 600% härter machen soll.

So verspricht es zumindest der Anbieter, die LIS GmbH aus Kerpen.

Das Smartphone erhält dank „Diamond Protect“ den höchsten Härtegrad (9H). Zum Vergleich: Die Härte eines durchschnittlichen Smartphones liegt in der Regel bei 2H bis 3H.

und dies bestätigt der TÜV SÜD dem Hersteller:

  • „Diamond Protect“ wirkt antibakteriell. Im Test wurde nachgewiesen, dass bei zwei Mikroorganismen eine erhebliche Reduzierung erfolgte. Im Fall von Stapylococcos aureus, konnte eine Reduzierung von 99,5% erzielt werden. Bei Escherichia coli wurde eine Reduzierung von 98,9% nachgewiesen.
  • Der Härtetest bei einem mit Diamond Protect behandeltem Display, erreichte 9H. 

„Diamond Protect“ verändert die Oberfläche von Displays. Sie werden so bis zu 600% härter und erreichen eine Kratz- u. Stoßfestigkeit wie Panzerglas (Härtestufe 9H).

„Diamond Protect“ schützt aber nicht nur vor Glasbruch, Kratzern, Schmutz, Spritzwasser und Bakterien. Es ist auch 100% unsichtbar. Du kannst es auch nicht fühlen. Dein Display fühlt sich an wie immer und arbeitet absolut zuverlässig.

Verschmierte Displays gehören endlich der Vergangenheit an. Mit einem Wisch sind sogar fettige Fingerabdrücke, von Pommes & Co, wieder verschwunden. Probiere es jetzt aus!

Vergiss teure Display-Folien, welche selten lange Zeit ihren Zweck erfüllen. Häufig bilden sich unter den Folien kleine Blasen oder die Bedienbarkeit des Display wird schlechter. Sie halten auch garantiert nicht auf gekrümmten Displays, wie beim Galaxy Edge.

Und wie viel Geld hast Du schon in Handytaschen und Cover investiert? Die erfüllen zwar meist ihren Zweck, verstecken aber auch  das stylisch, geile Aussehen Deines Gerätes. Zeig was was Du an Deinem Gerät magst und freue Dich jeden Tag über das pure, tolle Design Deines Smartphones! Und das ohne Angst vor Glasbruch oder Kratzer. Und auch ohne lästige Schutzhülle.

 

„Diamond Protect“ – Wie es funktioniert.

„Diamond Protect“ setzt auf die Technologie der Raumfahrt. Es wurde entwickelt um Cockpit-Scheiben von Flugzeugen und Raumfähren extrem widerstandsfähig zu machen. Diese Technologie schützt ab jetzt auch die Oberfläche Deines Gerätes.

„Diamond Protect legt sich wie eine zweite Haut auf das gesamtes Gerät. Das Risiko von Bruchschäden und Kratzern wird reduziert. Bei normalem Gebrauch wird Dein Gerät nahezu unkaputtbar gegen Glasbruch und Kratzer. Das rechnet sich natürlich auch beim Wiederverkauf!

„Diamond Protect“ – Wie wird es angewendet?

Die Anwendung ist kinderleicht!

    1. Ein mit einer speziellen Reinigungsflüssigkeit getränktes Tuch entfernt jede Verschmutzung von Deinem Gerät. Dann lässt Du es ca. 10 Minuten (nach)trocknen.
    2. Danach wird mit einem in Nano-Flüssigkeit lagerndem Feuchttuch der Schutz auf das gesamte Gerät (Vorderseite, Rückseite und Seitenflächen) aufgetragen. Wieder lässt Du es wie beschrieben trocknen.
    3. Als letzter Schritt wird mit einem im Lieferumfang enthaltenen Microfasertuch das Gerät poliert. Danach kannst Du es zwar wieder wie gewohnt nutzen, aber die endgültige Aushärtung (H9) wird erst nach ca. 24 Stunden erreicht. Es empfiehlt sich also die Behandlung am Abend zu machen.

Kaufen kannst Du Diamond Protect entweder im Onlineshop der LIS GmbH, bei Amazon oder zu besonders günstigen Sonderpreisen bei www.ebay.de.